CD-Reviews

Nocturnal Rites - Shadowland

(Spielzeit: 46 min./VÖ: 27.5.2002)
Nocturnal Rites - Shadowland

Am 27.05.02 ist es soweit, das Nocturnal Rites ihr mittlerweile fünftes Album auf den Markt bringen. Und was dieses Album zu bieten hat ist eine gelungene Mischung zwischen Prog und Power Metal mit einer sehr druckvollen Produktion.
Das Album enthält insgesamt 10 Songs, die alle samt sehr melodisch aber trotzdem abwechslungsreich ausgefallen sind. Bei dieser Scheibe stehen eindeutig die Gitarren und der Sänger im Vordergrund, welche durch die Keyboards gut unterstützt werden und das Gesamtbild sehr harmonisch klingen lässt (eins passt zum anderen).
Besonders sticht der dritte Song (Invincible) auf der Scheibe heraus, der meines Erachtens nach die Ballade auf der Scheibe darstellt, was nicht zuletzt durch die Chöre und den Bombast hervor gerufen wird.
Fazit: Für jeden Powermetaller, der auf Melodie und Bombast steht, sollte sich das Teil mal rein pfeifen, es wird sich lohnen. Allerdings bin ich der Meinung, dass es in dieser Richtung auch nichts Neues mehr gibt, aber diese Jungs trotzdem ihr Handwerk verstehen.

Monika

 Tracklist:
  1. Eyes Of The Dead
  2. Shadowland
  3. Invincible
  4. Revelation
  5. Never Die
  6. Underworld
  7. Vengeance
  8. Faceless God
  9. Birth of Chaos
  10. The Watcher
Discographie:
1995 - In A Time Of Blood And Fire - Megarock Records
1997 - Tales Of Mystery And Imagination - Century Media
1999 - The Sacred Talisman - Century Media
2000 - Afterlife - Century Media
2002 Review ansehen ... Shadowland - Century Media
2004 - New World Messiah - Century Media
2005 - Lost In Time - Century Media (2CD)
2005 Review ansehen ... Grand Illusion - Century Media
weitere Infos:

Homepage www.nocturnalrites.com

Label: Century Media


weitere Links
Interviews:

Interview: Nocturnal Rites, 30.10.2005 die Balance zwischen Melodien und Aggression ist unser Markenzeichen

CD/DVD-Reviews:

CD-Review: Nocturnal Rites - Grand Illusion

Live-Reviews:

05.06.2007 bis 09.06.2007: Swedenrock-Festival (Sölvesborg (S))


Diese Seite wurde 0 mal kommentiert

Kommentar schreiben







1
Artikel
diesen Artikel per Email verschicken:
Email
 Suchen
In den CD-Reviews nach:
am meisten gelesen:
Bewertung
Artikel bewerten:

Stimmen: keine
Punkte: 0/5
CD bewerten:

Stimmen: keine
Punkte: 0/5
Bestellen
Partner
Relapse Records
Maintain Records
Firefield Records
SPV
 Live-Reviews
25.12.2008
4. Masters Of Cassel-Festival
Kassel, Nachthallen
07.08.2008
bis
09.08.2008

Party San Open Air
Bad Berka
09.05.2008
bis
11.05.2008

Rock Hard Festival
Gelsenkirchen, Amphietheater
25.12.2007
3. Masters Of Cassel-Festival
Kassel, Nachthallen
01.11.2007
Powerwolf
Saarbrücken, Garage
16.08.2007
bis
18.08.2007

Summer Breeze 2007
Dinkelsbühl
11.08.2007
Powerwolf
St. Ingbert, Holzstock-Festival
04.08.2007
bis
06.08.2007

18. Wacken Open Air
Wacken
19.07.2007
Pink Cream 69
Saarbrücken, Roxy
05.06.2007
bis
09.06.2007

Swedenrock-Festival
Sölvesborg (S)
25.05.2007
bis
27.05.2007

Rock Hard-Festival
Gelsenkirchen, Amphietheater
26.12.2006
2. Masters Of Cassel-Festival
Kassel, Nachthallen
18.08.2006
bis
19.08.2006

Summer Breeze 2006
Dinkelsbühl
03.08.2006
bis
05.08.2006

17. Wacken Open Air
Wacken
28.07.2006
bis
29.07.2006

Rock Of Ages-Festival
Seebronn
Statistik
1590 CD-Reviews
282 Underground-CDs
24 DVD-Reviews
159 Interviews
124 Live-Reviews