CD-Reviews

Disbelief - Worst Enemy

(Spielzeit: min./VÖ: 30.04.2001)
Disbelief - Worst Enemy

Mit Worst Enemy liefern Disbelief ein echt abwechslungsreiches Album, worauf jeder Fan des schwedischen Death Metal höchstwahrscheinlich abfahren wird.
Gleich der erste Song der Scheibe Misery läßt es so richtig schön krachen, die Gitarren sind sehr fett produziert, Gesang und Schlagzeug kommen sehr druckvoll!
Die Scheibe enthält insgesamt zehn Songs, die alle doch in sich sehr unterschiedlich in Schnelligkeit und Tempowechseln ausgefallen sind.
Besonders sticht auch der Song Denial hervor, da er doch ganz anders klingt, fast eine Ballade, die Atmosphäre und sehr schöne Gitarrenriffs enthält.
Bei den ein oder anderen Stücken fallen die Gitarren doch sehr disharmonisch aus, was vielleicht nicht jedem gefallen könnte, aber insgesamt kann sich das Album doch sehen bzw. hören lassen.
Ich persönlich finde das dieses Album sehr gut ausgefallen ist, auf jeden Fall wer es noch nicht gehört hat sollte dies unbedingt nachholen.
Übrigens wurde das ganze Ding unter der Regie von Andy und Georg Classen produziert und abgemischt.

Monika

 Tracklist:
  1. Misery
  2. Believe
  3. Survive
  4. All Or Nothing
  5. Denial
  6. Assasinate The Scars
  7. Recession
  8. Living Wreck
  9. Humiliation
  10. Outro
Discographie:
1997 - Disbelief
1998 - Infected - Massacre Records
2001 - Worst Eneny - Massacre Records
2002 Review ansehen ... Shine - Massacre Records
2003 Review ansehen ... Spreading The Rage - Massacre Records
weitere Infos:

Homepage www.disbelief.de

Label: Massacre Records


weitere Links
Biografie:

Biografie: Disbelief

Interviews:

Interview: Disbelief, 30.03.2002 Keine Tricks und kleine Autos!

CD/DVD-Reviews:

CD-Review: Disbelief - Shine
CD-Review: Disbelief - Spreading The Rage

Live-Reviews:

26.01.2002: Bolt Thrower, Benediction, Fleshcrawl, Disbelief (Kallewerk, Bad Salzungen)
22.08.2002 bis 24.08.2002: Summer Breeze 2002 (Abtsgmünd)
21.08.2003 bis 23.08.2003: Summer Breeze 2003 (Abtsgmünd)
14.03.2004: Pro-Pain, Ektomorf, Disbelief, Morda (Ludwigsburg, Rockfabrik)
21.07.2005 bis 23.07.2005: Earthshaker-Festival (Geiselwind)


Diese Seite wurde 0 mal kommentiert

Kommentar schreiben







1
Artikel
diesen Artikel per Email verschicken:
Email
 Suchen
In den CD-Reviews nach:
am meisten gelesen:
Bewertung
Artikel bewerten:

Stimmen: keine
Punkte: 0/5
CD bewerten:

Stimmen: keine
Punkte: 0/5
Bestellen
Partner
Armageddon Music
Firefield Records
SPV
AFM-Records
 Live-Reviews
25.12.2008
4. Masters Of Cassel-Festival
Kassel, Nachthallen
07.08.2008
bis
09.08.2008

Party San Open Air
Bad Berka
09.05.2008
bis
11.05.2008

Rock Hard Festival
Gelsenkirchen, Amphietheater
25.12.2007
3. Masters Of Cassel-Festival
Kassel, Nachthallen
01.11.2007
Powerwolf
Saarbrücken, Garage
16.08.2007
bis
18.08.2007

Summer Breeze 2007
Dinkelsbühl
11.08.2007
Powerwolf
St. Ingbert, Holzstock-Festival
04.08.2007
bis
06.08.2007

18. Wacken Open Air
Wacken
19.07.2007
Pink Cream 69
Saarbrücken, Roxy
05.06.2007
bis
09.06.2007

Swedenrock-Festival
Sölvesborg (S)
25.05.2007
bis
27.05.2007

Rock Hard-Festival
Gelsenkirchen, Amphietheater
26.12.2006
2. Masters Of Cassel-Festival
Kassel, Nachthallen
18.08.2006
bis
19.08.2006

Summer Breeze 2006
Dinkelsbühl
03.08.2006
bis
05.08.2006

17. Wacken Open Air
Wacken
28.07.2006
bis
29.07.2006

Rock Of Ages-Festival
Seebronn
Statistik
1590 CD-Reviews
282 Underground-CDs
24 DVD-Reviews
159 Interviews
124 Live-Reviews