CD-Reviews

Wolf - The Black Flame

(Spielzeit: 48 min./VÖ: 22.09.2006)
Wolf - The Black Flame

Absolut klassicher Heavy Metal ist selten geworden. Wolf hingegen gibt es immer noch, die ihrem Genre felsenfest die Treue halten. The Black Flame, eingetaucht in ein schlicht bis lausig grün verpacktes Standard Metalcover, weist jedoch musikalisch weit mehr Pluspunkte auf, als der optische Reinfall der Verpackung. Zehn lange Nummern rocken die Schweden echten, trueen Edelstahl klassischer Machart und dürfte Edguy, Judas Priest, Helloween, Iron Maiden und Brainstorm Fans lecker reinlaufen.
Schöne Spannungsbögen verteilen sich über das gesamte Album und halten den Hörer bei der Stange, gewitzte und technisch brilliante Gitarrensoli lassen wahrlich aufhorchen und der melodische Sirenengesang von Sänger Niklas setzt sich bärenstark gegen die ordentliche Rhythmusbank durch.
Unter dem Strich ein technisch, kompositorisch und musikalisch hochinteressantes und handwerklich absolut völlig stimmiges Werk mit klasse Produktion sowie tollen, hookline-gesegneten Songs. Wolf sind dennoch nicht anachronistisch, sind sie doch vor allem mit ihrer Produktion nicht in den Achtzigern zurückgeblieben, sondern deutlich hörbar im neuen Jahrtausend angelangt, ohne die klassichen Metal Roots zu verlieren oder gar zu verleugnen. Well done.

Dirk

 Tracklist:
  1. I Will Kill Again
  2. At The Graveyard
  3. Black Magic
  4. The Bite
  5. Make Friends With Your Nightmare
  6. Demon
  7. The Dead
  8. Seize The Night
  9. Steelwinged Savage Reaper
  10. Children Of The Black Flame
Discographie:
2000 - Wolf - No Fashion Records
2001 - Moonlight - No Fashion Records
2002 Review ansehen ... Black Wings - No Fashion Records
2004 Review ansehen ... Evil Star - Massacre Records
2006 Review ansehen ... The Black Flame - Century Media
weitere Infos:

Homepage www.wolf.nu

Label: Century Media


weitere Links
CD/DVD-Reviews:

CD-Review: Wolf - Black Wings
CD-Review: Wolf - Evil Star

Live-Reviews:

13.05.2005 bis 15.05.2005: Rockhard Festival (Gelsenkirchen, Amphietheater)
05.06.2007 bis 09.06.2007: Swedenrock-Festival (Sölvesborg (S))


Diese Seite wurde 0 mal kommentiert

Kommentar schreiben







1
Artikel
diesen Artikel per Email verschicken:
Email
 Suchen
In den CD-Reviews nach:
am meisten gelesen:
Bewertung
Artikel bewerten:

Stimmen: keine
Punkte: 0/5
CD bewerten:

Stimmen: keine
Punkte: 0/5
Bestellen
Partner
SPV
AFM-Records
Thundering Records
Victory Records
 Live-Reviews
25.12.2008
4. Masters Of Cassel-Festival
Kassel, Nachthallen
07.08.2008
bis
09.08.2008

Party San Open Air
Bad Berka
09.05.2008
bis
11.05.2008

Rock Hard Festival
Gelsenkirchen, Amphietheater
25.12.2007
3. Masters Of Cassel-Festival
Kassel, Nachthallen
01.11.2007
Powerwolf
Saarbrücken, Garage
16.08.2007
bis
18.08.2007

Summer Breeze 2007
Dinkelsbühl
11.08.2007
Powerwolf
St. Ingbert, Holzstock-Festival
04.08.2007
bis
06.08.2007

18. Wacken Open Air
Wacken
19.07.2007
Pink Cream 69
Saarbrücken, Roxy
05.06.2007
bis
09.06.2007

Swedenrock-Festival
Sölvesborg (S)
25.05.2007
bis
27.05.2007

Rock Hard-Festival
Gelsenkirchen, Amphietheater
26.12.2006
2. Masters Of Cassel-Festival
Kassel, Nachthallen
18.08.2006
bis
19.08.2006

Summer Breeze 2006
Dinkelsbühl
03.08.2006
bis
05.08.2006

17. Wacken Open Air
Wacken
28.07.2006
bis
29.07.2006

Rock Of Ages-Festival
Seebronn
Statistik
1590 CD-Reviews
282 Underground-CDs
24 DVD-Reviews
159 Interviews
124 Live-Reviews